Man unter­schei­det externe und interne Maß­nah­men der Pres­se­ar­beit. Die exter­nen Akti­vi­tä­ten rich­ten sich in der Regal an Jour­na­lis­ten oder Redak­tio­nen und sind dem­entspre­chend jour­na­lis­tisch auf­be­rei­tet. Die PR-Abtei­lung ist aber auch in der Ver­ant­wor­tung, interne Maß­nah­men zu pla­nen und zu realisieren.

Print

  • Mit­ar­bei­ter­zei­tung
  • Mitarbeiterleitfaden/
  • Ein­füh­rungs­bro­schüre
  • Schwar­zes Brett
  • Pres­se­spie­gel
  • Unter­neh­mens­chro­nik

Online

  • Mit­ar­bei­ter­news­let­ter
  • Intra­net
  • Busi­ness TV
  • Pres­se­spie­gel
  • Soziale Medien

Event

  • Betriebs­aus­flug
  • Betriebs­ver­samm­lung
  • Betriebs­sport
  • Incen­ti­ves
  • Mit­ar­bei­ter­ge­sprä­che
  • Jubiläum/Weihnachtsfeier/
  • Som­mer­fest
  • Diskussionen/Vorträge
  • Schu­lun­gen

Mehr zu den Instru­men­ten der PR gibt es im Quik Guide von Nina Claudy: „Pres­se­ar­beit für kleine und mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men“, Sprin­ger Ver­lag 2019

Sichern Sie sich Ihr Fachbuch